Bayerischer Wald: 3 Tage Aktiv- & Wanderurlaub übers Wochenende

2. Juni 2020 Nina von traveloptimizer

Bayerischer Wald: 3 Tage Aktiv- & Wanderurlaub übers Wochenende

Der bayerische Wald als Reiseziel in Deutschland ist perfekt für alle Outdoor- & Wanderfans, die etwas erleben wollen und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis suchen. Wir verraten dir hier, wo es sich lohnt im bayerischen Wald einen Aktiv- & Wanderurlaub zu machen! Im Podcast und im Blogartikel verraten wir dir 2 verschiedene Ausgangsorte mit Hotels, Aktivitäten, Wanderungen und Reisetipps für jeweils 3 Tage Aktiv- & Wanderurlaub über Wochenende im Bayerischen Wald. Wenn du mehr Zeit hast, kannst du natürlich auch beide Varianten super miteinander verbinden und so einen einwöchigen Urlaub im bayrischen Wald verbringen. Egal ob Familienurlaub, Urlaub mit Freunden oder als Paar: Du findest im bayerischen Wald sowohl anspruchsvollere Wanderungen und Aktivitäten, als auch Wellnessangebote & viele Freizeitangebote für Kinder.

Da der bayerische Wald unsere ursprüngliche Heimat ist, haben wir natürlich noch deutlich mehr Wanderungen, Tipps & Ausflugsziele in petto. Falls du also wieder für ein Wochenende kommen möchtest, oder das ein oder andere Ausflugsziel bereits kennst, dann schau gerne bei unserem Artikel über die Top-Sehenswürdigkeiten, Wanderungen & Aktivitäten im bayerischen Wald vorbei, dort erfährst du nochmal mehr Details zu den einzelnen Empfehlungen und vieles mehr.

Reisepodcast Bayerischer Wald

Der erste Teil dreht sich um Bodenmais und Umgebung

  • (02:00) Fakten über den bayerischen Wald
  • (02:24) Unterschied bayerischer Wald & Nationalpark bayerischer Wald
  • (03:00) Wissenswertes & Tipps für einen Aktiv- & Wanderurlaub übers Wochenende im bayerischen Wald (Anreise, beste Reisezeit, …)
  • (05:33) Aktivitäten rund um St. Englmar
  • (07:40) Die schönste Wanderung im bayerischen Wald auf den Kaitersberg
  • (09:20) Kanufahrt auf dem schwarzen Regen
  • (09:59) Restaurant-Tipp im bayerischen Wald
  • (10:20) Wanderung zu den Nato-Türmen auf dem Hohen Bogen
  • (11:42) Was kann man in der Region Arber alles erleben?
  • (13:50) Welche Kosten erwarten dich bei 3 Tage Wanderurlaub über Wochenende im bayerischen Wald?

Klicke auf den Button, um die Podcastfolge zu laden und anzuhören.

Podcast laden

Der zweite Teil dreht sich um Spiegelau, Neuschönau, Grafenau und Umgebung

  • (01:37) Wissenswertes über den Nationalpark Bayerischer Wald
  • (03:30) Wo sollte man bei 3 Tagen im Nationalpark Bayerischer Wald übernachten?
  • (04:04) Wo kann man mit Alpakas wandern?
  • (04:30) Was kann man in Pullman City erleben?
  • (05:44) Romantischer Sonnenuntergang im bayerischen Wald auf dem Büchelstein
  • (06:40) Baumwipfelpfad im bayerischen Wald mit „Aussichtsei“
  • (07:40) Schönster Wanderweg auf den Lusen
  • (10:15) Bei welcher Wanderung wandert man in drei Ländern?
  • (11:02) Die schönste Klammwanderung im bayerischen Wald
  • (15:24) Optimizer-Tipps für einen Aktiv- & Wanderurlaub übers Wochenende im bayerischen Wald

Klicke auf den Button, um die Podcastfolge zu laden und anzuhören.

Podcast laden

Du willst keine Podcastfolge mehr verpassen? Dann abonniere unseren Podcast!

Bayerischer Wald: Wissenswertes & Tipps

Wo liegt der bayerische Wald? Der Bayerische Wald liegt im Osten von Bayern und grenzt an Tschechien im Norden, an Österreich im Osten und wird im Westen und Süden vom Oberpfälzer Wald und der Donau begrenzt. Der Nationalpark „Bayerischer Wald“ ist ein Teil des Bayerischen Waldes und ein wunderschönes Naturschutzgebiet. Er erstreckt sich vom Großen Falkenstein (1305m) über den großen Rachel (1.453m)  bis zum Lusen (1.373m) im Südosten. Der Nationalpark ist mit dem angrenzenden Böhmerwald (Tschechien) sogar die größte zusammenhängende Waldfläche Mitteleuropas.

Anreise: Beste Wahl ist das eigenen Auto. Alternativ mit dem Zug nach Plattling, Passau oder Regensburg (ICE-Haltestelle) und dort entweder mit der Waldbahn weiterfahren oder Auto mieten (hier buchbar*). Optional ist natürlich auch ein Wochenende mit dem Camper möglich (zur Camper-Suche*)

Wie komme ich im bayerischen Wald von A nach B? Am besten mit dem Auto. Es gibt zwar Bus- und Bahnnetz, dieses ist aber eher schlecht ausgebaut und auch relativ unflexibel.

Beste Reisezeit: Im Sommer bietet der bayerische Wald eine super Wanderregion, im Winter kannst du dort auch Ski fahren oder Schneeschuh wandern z.B. beim Großen Arber. Vor allem im Frühsommer und Spätherbst, wenn die Alpen schneebedeckt sind, ist das Wandern im bayerischen Wald bereits bzw. immer noch möglich.

Sprache: Natürlich deutsch, jedoch sprechen die meisten Leute mit einem starken niederbayerischen Dialekt, sodass du nicht immer alles gleich verstehen wirst 😉

Wo sollte man im bayerischen Wald übernachten? Es gibt mehrere gute Ausgangspunkte für ein Wochenende im bayerischen Wald, wie beispielsweise Bodenmais, St. Englmar, Spiegelau oder Zwiesel. Wir stellen euch in jeder der beiden Podcastfolgen einen super Ausgangsort mit Ausflügen vor und geben hier auch Hotel-Tipps für jedes Budget.

Karte Bayerischer Wald: Aktivitäten & Sehenswürdigkeiten für ein Wochenende

Für eine komplette Übersicht, haben wir euch alle Sehenswürdigkeiten, Wanderungen und Ausgangsorte im Bayerischen Wald in einer interaktive Karte zusammengefasst. Du kannst die Karte des bayerischen Waldes mit dem rechteckigen Symbol oben rechts einfach  bei Google Maps abspeichern und sie so selbst verwenden. Wir hoffen, das erleichtert dir vor Ort nochmal die Urlaubsplanung.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptierst du die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Wanderurlaub im bayerischen Wald: 2 Vorschläge

Wir stellen dir in jeder Podcastfolge und hier jeweils einen Ausgangsort und passende Aktivitäten für ein 3 Tage Aktiv- & Wanderurlaub im Bayerischen Wald vor. Einmal die Urlaubsregion rund um Bodenmais und einmal die Region rund um den Nationalpark „Bayerischer Wald“. Die ausführliche Beschreibung der Vorschläge findest du weiter unten.

In jeweils 3 Tagen kann man natürlich nicht die komplette jeweilige Region im Bayerischen Wald erkunden. In unserem Artikel über die Top-Sehenswürdigkeiten, Wanderungen & Aktivitäten im bayerischen Wald findest du nochmal mehr Tipps und Ausflugsziele.

Wanderurlaub bayerischer Wald Karte

3 Tage Wanderurlaub im Bayerischen Wald: Region Bodenmais (Vorschlag 1)

Als ersten Ausgangspunkt möchten wir dir gerne Bodenmais vorstellen. Der Ort selbst hat mit dem Silberberg und dem Großen Arber schon einiges zu bieten. Ebenfalls kann man von dort aus sehr schnell weitere Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele im Bayerischen Wald erreichen. Bodenmais bietet sich somit als optimaler Ausgangspunkt für ein Wochenende im Bayerischen Wald perfekt an.

Unsere Hotel-Tipps für die Bodenmais-Region:

  • Günstiges Hotel: Haus Vier Jahreszeiten* (familienbetriebene Pension in Bodenmais mit wenigen Zimmern, Gastfreundlichkeit wird groß geschrieben, super Frühstück und Preis-Leistungs-Verhältnis)
  • Mittelklasse-Hotel: Hotel Kronberg* (schönes 4-Sterne-Hotel, gutes Preis-Leistungsverhältnis, direkt in Bodenmais)
  • Luxus-Hotels: Wellnesshotel Riedlberg* (tolles 4-Sterne-Wellnesshotel), Hotel Natura* (hippes, neu renoviertes Sport-Hotel für junge Leute, mit Kletterwand und sehr moderner Einrichtung)
  • Außergewöhnliche Unterkunft: Adventurecamp Schnitzmühle in der Nähe von Viechtach. Im Adventure Camp kannst du entweder in einer der modernen Hütten direkt am schwarzen Regen schlafen, das Zelt aufschlagen oder ein hippes Zimmer buchen. Das Restaurant ist eines der besten im ganzen Bayerischen Wald.

Tag 1

Anreise nach Bodenmais (Verbinden mit St. Englmar)

  • Kletterwald in St. Englmar (sehr cooler Hochseilgarten mit verschiedenen Parcours, bis zu 10 Meter hoch, mehr Infos)
  • Waldwipfelweg in St. Englmar (sehr gut gemacht für Familien, bis zu 30 Meter hoch, super Aussicht, mit „Haus am Kopf“, mehr Infos)
  • Sommerrodelbahnen und Erlebnispark in St. Englmar (3 Sommerrodelbahnen, Bungee-Trampolin, Motorik-Wiese, Streichelzoo, mehr Infos)

Tag 2

Sommer-Aktiv-Programm

  • Anspruchsvolle Wanderung auf den Kaitersberg-Kamm (super Ausblicke, Ausgangspunkt: Parkplatz am Eck [in Google Maps öffnen], Tourenbeschreibung bei outdooractive, 13,6km, 5-6 Stunden, Highlights: Rauchröhren, Großer Riedelstein, Kötztiger Hütte, Aussicht vom Kaitersberg)

oder

  • Leichtere Wanderung auf den Hoher Bogen zu den alten Nato-Türmen (Grandiose Aussicht von den Türmen aus, Ausgangspunkt: Talstation Neukirchen bei Hl. Blut, Tourenbeschreibung in unserem Artikel, 3,5 h)

oder

  • Kanufahrt auf dem schwarzen Regen in „Bayerisch-Kanada“ (Ausgangspunkt entweder Stadt Regen, Anbieter: Kanuverleih Sepp Schneider oder beim Adventurecamp Schnitzmühle, Anbieter: Vit & Fun)

Tipp: Abendessen in der Schnitzmühle 


Tag 3

  • Anspruchsvollere Wanderung über die Rißlochfälle (höchster Wasserfall im bayerischen Wald) auf den Großen Arber (1455m) (Ausgangspunkt: Öffentlicher Wanderparkplatz Rißlochfälle (in Google Maps öffnen), auf den Großen Arber und über Aussichtspunkt „Mittagsplatzl“ wieder zurück, 16 km, 6h, Tourendetails auf Outdooraktiv)

oder

oder

  • Entspanntes Programm: Silberberg mit Führung im Silberbergwerk (tolle Aussicht, vom Parkplatz aus nur 15 Minuten bis zum Biergarten mit toller Aussicht, weitere 20 Minuten bis zum Gipfel des Silberbergs)

Hier erfährst du noch mehr über die Highlights im bayerischen Wald: Top-Sehenswürdigkeiten, Wanderungen & Aktivitäten im bayerischen Wald


3 Tage Wanderurlaub im Bayerischen Wald beim Nationalpark (Vorschlag 2)

Spiegelau, Neuschönau und Grafenau bilden das Dreieck im beim Nationalpark „Bayerischer Wald“. Von hier aus ist es nur ein Katzensprung zu einem der berühmtesten Berge im bayerischen Wald: dem Lusen (1373m). Aber auch der Baumwipfelpfad, Naturfreibäder und weitere tolle Wanderungen beim Dreisessel, Großen Rachel oder Ringelai lassen hier das Wanderurlauber-Herz höher schlagen. Bevor wir dir eine Planung für ein Wochenende beim Nationalpark „Bayerischer Wald“ vorstellen, erst noch ein paar Hotel-Tipps:

Unsere Hotel-Tipps für den Nationalpark „Bayerischer Wald“ bei Spiegelau, Neuschönau, Grafenau:


Tag 1

Anreise verbinden mit:

oder

  • Besuch Pullman City (Westernstadt, wenn möglich Show ansehen, Büffel, Pferde, Filmkulissen,…)
  • Wanderung auf den Brotjacklriegel (Ausgangspunkt: Parkplatz Langfurth [in Google Maps öffnen], grandiose Aussicht vom Turm, 8,3km, 2,5 h,  Tourendetails bei outdooractive)
  • Geheimtipp: Sonnenuntergang beim Büchelstein (Tipp: kleines Picknick einpacken, herrliche Aussicht, Drachenflieger starten von Schanze, Ausgangspunkt: Gasthof Büchelstein [in Google Maps öffnen] und dann bis zum Gipfel ca. 30 Min. laufen)

Tag 2

  • Baumwipfelpfad Bayerischer Wald in Neuschönau (mit „Aussichtsei“, mehr Infos)
  • Wanderung auf den Lusen (Eine der besten Wanderungen, Ausgangspunkt: Wanderparkplatz Fredenbrücke oder Waldhäuser , über die Moorwälder, Teufelsloch und Himmelsleiter auf den Lusen-Gipfel, Tourendetails bei outdooractive, 12km, 4,5 h, Tipp: Warme Klamotten einpacken, da immer windig)

Tag 3

oder

Hier erfährst du noch mehr über die Highlights im bayerischen Wald: Top-Sehenswürdigkeiten, Wanderungen & Aktivitäten im bayerischen Wald


Kosten für 3 Tage Wanderurlaub im bayerischen Wald

Der bayerische Wald bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Viele Outdoor-Aktivitäten, wie wandern sind natürlich kostenlos und auch das Ausleihen eines Kanus ist nicht teuer. Wir haben beispielhaft die Ausgaben für einen 3-tägigen Wanderurlaub im bayerischen Wald aufgelistet mit mittelpreisigen Unterkünften.

Gesamt (für 2 P.) Pro Person
Anreise (München – bayerischer Wald) 60€ 30€
Hotels (2 Nächte) 240€ 120€
FIXKOSTEN GESAMT 300€ 150€
Restliche Kosten (Essen, Ausflüge & Co.) 240€ 120€
GESAMTKOSTEN 540€ 270€

Optimizer-Tipps für ein Wochenende im bayerischen Wald

  • Im April/Mai Urlaub machen, wenn in den Alpen noch Schnee liegt
  • Auch im Winter tolles Reiseziel zum Schneeschuhwandern, Langlaufen, Rodeln und Skifahren
  • Ruhig nochmal nachfragen, wenn man etwas beim ersten Mal nicht verstanden hat 😉
  • Bayerische Spezialitäten, die man probiert haben sollte: Obazda, Blutwurz, Dampfnudeln, Kartoffelkas, Pichelsteiner-Eintopf
Wanderurlaub bayerischer Wald

Buchberger Leite

Ähnliche Beiträge

Wie hat dir dieser Post gefallen?

Klicke auf ein Herz, um abzustimmen

Durchschnittliches Ergebnis 4.9 / 5. Anzahl Bewertungen: 14

,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gleich weiterlesen :)

Bayerischer Wald: 3 Tage Aktiv- & Wanderurlaub übers Wochenende

von Nina von traveloptimizer Lesezeit: 13 min