Schottland: Roadtrip in 8 Tagen

Reisetipps für den perfekten Roadtrip in den Highlands von Schottland

Unendlich weite Grashügel, riesige Schafherden, Burgen, Whiskey und Dudelsackmusik – ist das wirklich Schottland? Tom hat mit seinen Kumpels 8 Tage lang einen Roadtrip durch die Highlands von Schottland gemacht. Er berichtet von Glasgow, Edinburgh und den Highlands. Seid gespannt auf seine Highlights und Empfehlungen zu Schottland. 

Eine Woche Schottland - Die besten Reisetipps für deine Schottland Rundreise

In dieser Folge erfährst du:

  • 01:35: Überblick Folge 1
  • 02:08: Fakten über Schottland (Anreise, beste Reisezeit, Kosten, Mietwagentipps)
  • 03:50: Warum sollte man sich in Acht nehmen vor "Midges"?
  • 10:13: Route für 8 Tage Roadtrip durch Schottland
  • 10:59: Highlights in Glasgow
  • 12:45: Loch Lomond Reisetipps
  • 13:58: Fort Williams
  • 15:35: Zusammenfassung der besten Reisetipps für Glasgow, Loch Lomond und Fort Williams

 

In dieser Folge erfährst du:

  • 01:15: Überblick Folge 2
  • 01:48: Wanderung auf den Ben Nevis (
    Großbritanniens höchster Berg)
  • 05:55: Isle of Skye Reisetipps
  • 08:13: Wo sieht man Schottenröcke und hört Dudelsackmusik? 
  • 12:37: Inverness und Loch Ness
  • 14:47: Edinburgh Sehenswürdigkeiten (bestes Hostel, bester Ausblick, ...)

 

coming soon...



Reisetipps aufs Ohr? Jetzt abonnieren:

iTunes Ikon
Android Zeichen
Spotify Ikons


Wissenswertes über Schottland

Beste Reisezeit: Sehr viel Regen, auch im Hochsommer. Beste Monate: Mai - August

Sprache: Englisch

Währung: Pfund

Kosten: 

  • Flug: 180 p.P. (Gabelflug)
  • Mietwagen: 200 € gesamt (geteilt durch 5 : 40 € p.P.)
  • Unterkünfte (Mehrbettzimmer in Hostels): 250 € p.P.
  • Sonstiges (Sprit, Eintritte, Essen): 250 € p.P.
  • Gesamt: 720 € p.P. für 8 Tage

Route für 8 Tage Roadtrip

Tag 1

Anreise Glasgow:

  • Kelvingrove Art Gallery and Museum
  • University
  • St. Mungo's Cathedral
  • George Square
  • Gallery of Modern Art

Glasgow: The Z Hostel*



Tag 2

Fahrt von Glasgow nach Loch Lomond

  • Besteigung Ben Lomond

Loch Lomond: Loch Long Hotel*



Tag 3

Fahrt von Loch Lomond nach Fort Williams

  • Glenfinnan Viaduct
  • Ben Nevis Distillery Besichtigung

Fort Williams: Glen Nevis Youth Hostel*


Glenfinnan Viaduct in Schottland - Reisetipps für eine Woche Roadtrip durch Schottland

Tag 4

Fahrt von Fort Williams nach Isle of Skye

  • Wanderung auf den Ben Nevis (Großbritanniens höchster Berg; 5h)
  • Stopp bei Eilean Donan Castle

Isle of Skye: Broadford Youth Hostel*



Tag 5

Isle of Skye

  • Regentag: Talisker Distillery
  • Neist Point
  • Dunvegan Castle & Gardens

Isle of Skye: Broadford Youth Hostel*



Tag 6

Isle of Skye

  • Wanderung: The Old Man of Storr (2h)
  • Fairy Pools (2-3h)

Fahrt von Isle of Skye nach Loch Ness/Inverness

Isle of Skye: Broadford Youth Hostel*



Tag 7

Fahrt von Inverness nach Edinburgh

  • Calton Hill (Beste Aussicht)
  • Castle
  • Holyrood Palace (Nähe Parlament)
  • Arthur´s Seat (Hausberg)

Edinburgh: Safestay Hostel*



Tag 8

Durch die Stadt schlendern, Heimflug


Routen Karte für 8 Tage Roadtrip durch Schottland:



Optimizer-Tipp für sicheres Navigieren beim Roadtrip

Handy Halterung fürs Auto

Das Handy als Navigationsgerät ist super praktisch. Damit du deine Route immer richtig im Blick hast, hilft dir dieser Handyhalterung*! So läuft jeder Roadtrip entspannter und sicherer ab!



Optimizer Tipps für Schottland:

  • Hol dir ein Auto, so bist du auch wirklich flexibel. Achtung: Unter 25 wird es sehr teuer.
  • Auch im Hochsommer ist es relativ kalt (15-20 Grad, auf den Bergen bis zu 0 Grad) und sehr regnerisch. Also Pullover und Regenjacke einpacken.
  • In ganz Schottland gibt es eine Hostelkette namens SYHA. Meist ganz gutes Preis/Leistung selbst in der Hochsaison!
  • Wenn es trocken und nicht besonders windig ist, dann gibt es viele "Midges" (kleine, aggressive Mücken). Unbedingt Mückenspray mitnehmen, ansonsten innerhalb kürzester Zeit komplett zerbissen.
  • Edinburgh ist eine wirklich coole Stadt, für die du auf jeden Fall 2 Tage einplanen solltest!
  • Für die Isle of Skye solltest du mindestens 2 Tage einplanen!
  • Rechne auch einen Puffertag ein, da es wirklich immer mal einen ganzen Tag stark regnen kann, an dem du nichts unternehmen kannst.

Auch interessant:

Oman Reisetipps

Oman - 2 Wochen durch das Land der Märchen & Moderne

"Wüste, Berge, Strand und Wadis", so beschreibt unser Interviewgast Laura die Vielfältigkeit des Omans. Zusammen mit ihrem Freund Michi und ganz viel Kamera-Equipment haben die beiden einen 13-tägigen Roadtrip durch den Oman gemacht. Das Land gilt als eines der Trendreiseziele 2019 und das nicht ohne Grund. 

Palais Bahia in Marrakesch

Marokko: 12 Tage Roadtrip

12 Tage Roadtrip durch Marokko: Von der Multikulti-Stadt Marrakesch, einer Zwei-Tages-Wanderung auf den höchsten Berg Nordafrikas bis zur Übernachtung in der Wüste. 

Ausblick auf die Bucht von Kotor

Montenegro - Unser 10 Tage Roadtrip für 850 Euro p.P.

Montenegro – Die unentdeckte Balkanperle? Erfahre die Antwort im Podcast!



Hinweis: Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Die Produkte werden dadurch nicht teurer für dich. Kaufst du etwas über einen dieser Affiliate-Links, bekommen wir eine kleine Provision. Du unterstützt uns dadurch traveloptimizer am Leben zu halten und regelmäßig nützliche Inhalte für dich zu veröffentlichen. Tausend Dank und viel Liebe dafür!

Wenn du Fragen hast zur Route, Lob oder Kritik, dann ab damit in die Kommentare! Wir freuen uns über dein Feedback und deine eigenen Erfahrungen in diesem Land!

Kommentare: 0